Der Name ist irgendwie doof, aber tatsächlich am geläufigsten. Schon ungefähr 1670 wurde der „Dildo“ in einem Gedicht besungen. Sie sind ebenso tatsächlich die ältesten Sexspielzeuge der Menschheit.

Früher aus Holz oder Stein gefertigt (aua), kommen sie heute ­ zumeist – aus Silikon oder auch aus Glas daher. Es gibt Dildos als ganz realistische Nachbildung eines Penisses, meistens jedoch entscheiden sich Frauen für farbige Dildos in etwas kreativeren Formen, die kaum noch an einen Penis erinnern.

Neuigkeiten über Dildos