Hier geht es ums Saubermachen des Sexspielzeugs, nicht Eures Körpers, deshalb steht es in der Geräte-Rubrik. Mit den besagten fuhrwerken wir ja in ziemlich intimen Gegenden herum und Hygiene ist in diesen Bereichen logischerweise das A und O. Nicht immer reichen Wasser und Seife für die speziellen Geräte und deren Oberflächen.